Ideen für eine personalisierte Hochzeitstorte

Jede Hochzeitstorte sagt etwas über den Geschmack, den Stil und die Vorlieben des Brautpaares aus. Vor allem selbst gebackene Torten sind oft mit kleinen Details verziert, die uns verraten, ob das glückliche Paar eher romantisch, verspielt, dezent, nostalgisch oder trendbewusst ist. Wie Sie Ihre Hochzeitstorte allerdings zum einzigartigen Unikat machen können, das es so wirklich nur auf Ihrer Hochzeit zu sehen und schmecken gibt, verrate ich Ihnen heute.

Um Ihre Hochzeitstorte individuell und unverwechselbar zu gestalten, können Sie zu vielen verschiedenen Hilfsmitteln greifen. Bitte achten Sie aber darauf, nicht zu viele der persönlichen Details zu kombinieren, sonst wirkt Ihre Torte schnell überladen.

Das einfachste Detail, um Ihre Torte auf Sie persönlich abzustimmen ist, einen essbaren Schriftzug mit den Vornamen oder Initialen des Brautpaares zu verzieren. Der kann zum Beispiel aus Sprühsahne, Schokolade oder Marzipan gemacht werden. Zieht sich Ihr Hochzeitslogo als Motiv durch Ihre Dekoration oder Hochzeitspapeterie, darf es natürlich auch auf der Torte nicht fehlen – entweder als Tortenfigur-Ersatz oder ganz originell aus Marzipan gefertigt. Auch mit Ihrem Hochzeitsdatum können Sie individuelle Akzente setzen.

Ist Ihnen ein Schriftzug oder ein Hochzeitslogo zu wenig, können Sie Ihre Torte auch mit Bildern vom Brautpaar schmücken. Lassen Sie Ihrer Kreativität dabei einfach freien Lauf. Wie wäre es zum Beispiel mit einem schwarz-weiß Foto oder Scherenschnitt des Brautpaares, das – auf Schokolade oder Marzipanblättchen gedruckt – die Hochzeitstorte rundum verziert? Oder Sie drucken kleine Bilder des Brautpaares aus, die es in verschiedenen Jahren zeigen. Diese Bilder setzen Sie dann in Miniatur-Bilderrahmen und stellen Sie auf den verschiedenen Stockwerken der Torte auf, so dass diese zu einer ganz persönlichen Galerie mit der Geschichte des Brautpaares wird. Als Tortenfigur können Sie dann ein größeres, aktuelles Bild des Paares in einen besonders schönen Rahmen setzen. Wo wir schon beim nächsten Detail sind:

Auch die Tortenfigur eignet sich hervorragend, um Ihre Torte individuell zu gestalten. Neben Tortenfiguren, die dieselben äußerlichen Merkmale aufweisen wie Sie selbst, können Sie Figuren auswählen, die Ihren Humor oder auch Ihre Hobbys widerspiegeln. Aus gefärbtem Marzipan können Sie die auch recht einfach selbst herstellen, oder Sie beauftragen dafür einen Profi – den Konditor selbst. Bei manchen Unternehmen im Internet gibt es inzwischen schon Tortenfiguren, die Sie nach einem Foto des Brautpaares fertigen lassen können.

Viel Spaß beim Personalisieren Ihrer ganz eigenen Hochzeitstorte! J