Kreative Hochzeitsmottos

vintage hochzeit

Ein Trend der eigentlich erst in den letzten Jahren so richtig aufgekommen ist heißt  „Mottohochzeit“. Bei Partys kennt man die Verknüpfung zu bestimmten Mottos schon lange. Häufig genommen sind bestimmte vergangene Zeiten, zum Beispiel die 90er, 80er oder 70er Jahre, aber auch filmbezogene Mottos sind uns nichtmehr fremd. Da wir dieses Thema in Verbindung mit einer Hochzeit für äußerst kreativ halten, möchten wir Sie heute über mögliche Hochzeitsmottos informieren und Ihnen bei der Umsetzung nützliche Tipps geben.

Eine Mottohochzeit ist zwar nicht unbedingt teurer als eine gewöhnliche Hochzeit, jedoch sollten Sie etwas mehr Zeit für die Planung einberechnen. Richtig gelungen ist die Mottohochzeit nämlich nur, wenn sich das Motto auch in jedem Detail wieder findet. Zum Beispiel ist die Illusion einer „karibischen Hochzeit“ schnell verflogen, wenn die Hochzeitsband anfängt deutsche Volksmusik zu spielen. Machen Sie sich vorher also eine genaue Vorstellung, wie Sie ihr Motto umgesetzt haben möchten. Falls Ihnen kein eigenes Motto einfällt, Sie jedoch von der Idee einer Mottohochzeit begeistert sind, können Sie sich nun vielleicht bei einigen, von uns vorgestellten Mottos etwas abschauen.

Fangen wir mal mit der „Ritterhochzeit“: Wenn Sie ein Mittelalter Fan sind wird Ihnen diese Idee sicherlich gefallen. Das Wichtigste bei diesem Motto ist sicherlich die Location. Gott sei Dank kann man in Deutschland jede Menge Burgen oder Schlösser für Hochzeitsfeierlichkeiten mieten – hier können Sie also aus dem Vollen schöpfen. Laden Sie Ihre Gäste zu einer ritterlichen Schlachtschüssel ein. Das Mobiliar sollte aus altem Holz sein. Die Beleuchtung übernehmen selbst verständlich Kerzen. Bitten Sie Ihre Gäste in Tracht zu kommen und die Illusion ist perfekt.

Bei einer  „Länderhochzeit“ entscheiden Sie sich wie der Name schon sagt für ein bestimmtes Land oder auch eine bestimmte Region als Motto. Hier als kleines Beispiel vielleicht eine karibische Hochzeit. Suchen Sie sich eine Location am Wasser, an dem Sie auch baden können. Bitten Sie Ihre Gäste in sommerlichem Outfit, am besten inklusive Badesachen zu kommen. Engagieren Sie eine karibische Band, die für die passenden Rhythmen sorgt. Dazu das passende leichte karibische Essen und Ihre Gäste fühlen sich wie im Urlaub.

Ihnen sind bei den Mottos keinerlei Grenzen gesetzt. Egal für welches Thema Ihr Herz schlägt, wenn Sie es konsequent durchziehen wird daraus sicherlich ein Erfolg. Ich hoffe wir konnten Ihnen ein paar anregende Tipps liefern und Sie vielleicht dazu ermuntern selbst eine Mottohochzeit auszurichten.

Trauen Sie sich!